Aktuelle Presseberichte
13.11.2017, 15:40 Uhr
Hello Again und ein Abschied - Tulip-Gala 2017
PNN (Quelle: pnn.de)
Dennoch sei die Tulip Gala ein erfolgreiches Projekt gewesen. „620 Gäste, 74.100 Euro Spenden und Howard Carpendale – mehr kann man eigentlich nicht erreichen.“ So sahen es auch die Gäste des Abends, unter ihnen Gala-Botschafterin und Model Franziska Knuppe, Brandenburgs CDU-Generalsekretär Steeven Bretz, der ehemalige Trainer der Frauenfußballerinnen von Turbine Potsdam Bernd Schröder, Schauspielerin Isabell Gerschke und Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD).

Dem Ball hafte eine ganz besondere Stimmung an, sagte Jakobs, weil ganz normale Menschen, darunter nicht wenige an Parkinson Erkrankte, aber auch Promis und Politiker miteinander feierten. Über die Krankheit, über Probleme, Therapien und Forschung, wurde dabei stets offen gesprochen. Betroffene, Mediziner als auch Vertreter der AOK-Nord-Ost, Partner der Gala, kamen zu Wort.

-> Hier können Sie den gesamten Artikel lesen