Brandenburg: Impfangebote für alle ab Ende Mai

PNN (Quelle: pnn.de)

27.04.2021, 09:59 Uhr

Brandenburg will bei den Corona-Impfungen weiter Tempo machen. Bis Ende Mai könnte etwa ein Drittel aller impfberechtigten Brandenburger mindestens eine Erstimpfung erhalten haben. Diese Einschätzung gab Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) am Montag nach dem Impfgipfel zwischen Bund und Ländern ab. Die Aussage von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), dass die Hersteller für das zweite Quartal 80 Millionen Dosen zugesagt hätten, lasse ihn „vorsichtig optimistisch“ in die nächsten Wochen blicken.

-> Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen