Beschlüsse der Ministerpräsidenten-Konferenz vom 10. Februar 2021

CDU (cdu.de)

11.02.2021, 11:26 Uhr

Die Zahlen gehen zurück - Sorge bereiten Virusmutationen.

Die Zahl der Corona-Infektionen geht zurück. Die 7-Tage-Inzidenz ist bundesweit auf dem niedrigsten Stand seit 20. Oktober 2020, immer mehr Kreise liegen unter 50. Auch die Zahlen der belegten Intensivbetten in den Krankenhäusern sinken. Doch die Lage bleibt ernst. Denn gleichzeitig tauchen vermehrt Mutationen des Corona-Virus mit höherer Ansteckungsrate auf. Vor diesem Hintergrund haben die Länderchefs und Bundeskanzlerin über das weitere Vorgehen beraten.

Bis zum 7. März sollen folgende Maßnahmen gelten:

->Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen

Link: Videoschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 10. Januar 2021