Kinopreise des Medienboard Berlin-Brandenburg - Auszeichnung für das Thalia Potsdam-Babelsberg

MAZ (maz-online.de)

15.04.2021, 11:00 Uhr

Das Babelsberger Thalia-Kino darf sich in der Corona-Krise über den Kinoprogrammpreis des Medienboards Berlin Brandenburg freuen. Das Kiezkino wurde am Donnerstag in einer virtuellen Verleihung mit dem mit 35.000 Euro dotierten Preis für „großes Engagement im Ausnahmejahr 2020“ bedacht.

„Der Preis honoriert in diesem Ausnahmejahr das unglaubliche Durchhaltevermögen, das unermüdliche Engagement und die immense Kreativität, die die Kinomacher:innen bewiesen haben, um durch die schwere Zeit der Lockdowns zu kommen“, schreibt Medienboard-Chefin Kirsten Niehuus in einer Pressemitteilung.

Insgesamt waren Preise in Höhe von knapp 1,5 Millionen Euro ausgelobt worden. 96 Kinos aus Berlin und Brandenburg erhalten eine Sofortprämie von 5.000 Euro.

->Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen