Corona-Lockerungen: Kita-Regelbetrieb in Brandenburg ab 15. Juni, Schulen ab 10. August

rbb (Quelle: rbb24.de)

09.06.2020

Die Schulen in Brandenburg kehren nach den Sommerferien zum Regelbetrieb zurück - die Kitas bereits ab kommender Woche. Zudem sollen die Einschränkungen für Versammlungen und Veranstaltungen fallen.

In Brandenburg werden am 15. Juni alle Kitas wieder zum kompletten Regelbetrieb zurückkehren. Das sagte Bildungsministerin Britta Ernst am Dienstag in Potsdam. An den Schulen soll der Unterricht im normalen Umfang erst nach den Sommerferien wieder aufgenommen werden, also ab dem 10. August.

Die Öffnung sei "die gute Botschaft an alle Eltern", so Ernst. Die Hälfte der Eltern habe derzeit keinen Betreuungsplatz für die Kinder. Sie verwies auch auf die Entwicklung der Corona-Infektionen, deren Zunahme erfreulicherweise sehr gering sei. "Das bedeutet, dass die Beschränkungen, die jetzt in der Eindämmungsverordnung stehen, völlig entfallen", so die Ministerin.

->Hier können Sie den vollständigen Artikel lesen